14 Artikel

Osram Smart+ ist ein Smart Home System zur Smart Home Beleuchtung der Osram GmbH, einem der führenden Hersteller von Produkten und Lösungen im Bereich Licht und Beleuchtung. Mit einem Produktportfolio aus Osram Smart Home Leuchtmitteln, Osram Smart Home Innenleuchten und den nötigen Features zur Anbindung, ermöglicht das System intelligenten Lichtsteuerung zuhause.

Das Smart Home System Osram Smart+ hat einen großen Funktionsumfang. Mit den verschiedenen Steuerungsmöglichkeiten für die Lichtquellen können Sie die Beleuchtung im Innen- und Außenbereich individuell und intuitiv fernsteuern.

50 Lampen individuell steuern

Das Licht im Wohnzimmer ein- und ausschalten, die Helligkeit stufenlos dimmen oder die Lichtfarbe von Neutralweiß auf ein gemütliches Warmweiß wechseln: Mit dem Smart Home Beleuchtungssystem Osram Smart+ geht das ganz einfach per Knopfdruck oder Sprachbefehl.

Aber das ist nicht alles. Die verschiedenen Smart+ Lampen können in 16 Gruppen zusammengefasst werden und lassen die Programmierung von eindrucksvollen Lichtszenarien zu. Bis zu 50 Lampen können in das System eingebunden und in Lichtszenen aufeinander abgestimmt werden. Im Funktionsumfang des Osram Smart HomeKit enthalten ist außerdem eine Option auf Farbsteuerung – mit 60.000 einstellbaren Farbnuancen ergeben sich hier schier unendliche Möglichkeiten, um die gewünschte Lichtstimmung zu schaffen.

Timer-Funktion

Ein weiteres interessantes Feature zur Automatisierung der Beleuchtung ist die Timer-Funktion der Smart Home Lampen von Osram Smart+. Mit dem smarten Beleuchtungssystem entscheiden Sie, wann sich welche Leuchte im Haus ein- oder ausschaltet. Morgens automatisch mit einem simulierten Sonnenaufgang wach werden? Abends zu einer selbst bestimmten Uhrzeit das Licht im Schlafzimmer dimmen oder per App noch schnell das Licht im Flur ausschalten? Das ist mit Smart Lights möglich. Praktisch ist die Timer-Option für Smart Home Außenbeleuchtung: So gewährleisten Sie eine sichere Beleuchtung im Garten oder auf der Terrasse, sobald es draußen dunkel wird.

Die beliebtesten Produkte in dieser Kategorie

Anwesenheitssimulation mit Smart Lampen

Dank drahtloser Funktechnologie auf Zigbee-Basis können Sie die Smart Home Beleuchtung auch von unterwegs steuern und zum Einbruchsschutz nutzen. Die Steuerung funktioniert im Basiszustand über eine Reichweite von 30 Metern ohne Hindernisse, erweitert sich aber mit jeder zusätzlich integrierten Smart+ Komponente im System. Osram entwickelte mit Smart+ eine Anwesenheitssimulation durch Smart Lampen im Vacation Mode. Die Lampen, die an das Osram Beleuchtungssystem angeschlossen sind, spielen in diesem Modus zuhause eigens gewählte Lichtszenarien ab, die Sie steuern, während Sie beim Nachbarn auf dem Sofa sitzen. Von den vielen modernen Möglichkeiten zur Lichtsteuerung mal ganz abgesehen, können die Osram Lampen aber auch ganz normal über einen Wandschalter bedient werden.

Die Funktionen von Osram Smart+ auf einen Blick:

  • Ein- und Ausschalten von Lampen>
  • Helligkeit dimmen>
  • Lichtfarbe anpassen>
  • Farbtemperatur ändern>
  • Lampen in Gruppen steuern>
  • Timer-Funktion>
  • Lichtsteuerung von unterwegs>
  • Lichtszenen erstellen>

Das Smart+ Gateway ist das Herzstück der Smart-Lampen von Osram. Diese Komponente im Osram Smart+ Paket ist Voraussetzung für die intelligente Lichtsteuerung mit diesem System. Denn das Gateway verbindet Smartphone, Tablet und Co. mit den Smart-Lampen. Ohne Gateway funktioniert die Kommunikation zwischen den einzelnen Bedienungsmöglichkeiten und den Leuchten nicht. Der Hersteller attestiert der Smart+ Steuerzentrale eine Lebensdauer von rund 90.000 Stunden. Die Schnittstelle zwischen den einzelnen Smart Home Komponenten ist nicht nur in Kombination mit Smart Home Lampen im Set, sondern auch einzeln erhältlich.

Die Osram Smart+ Leuchtmittel sind energieeffizient und für alle gängigen Fassungen erhältlich, zum Beispiel für:

  • E27
  • E14
  • GU10

Es gibt sowohl Leuchtmittel, die nur im weißen Lichtbereich dimmbar sind als auch solche mit Farbwechsel-Option. Die Informationen zur Dimmbarkeit sind der Produktbeschreibung auf der Verpackung zu entnehmen.

Das Osram Smart+ Plug dient als Zwischenstecker mit einer intelligenten kabellosen Steuerungstechnik. Erst durch diese Smart Home Steckdose wird das Steuern von Leuchtmitteln möglich. Den vollen Funktionsumfang erlangt der Plug erst in Verbindung mit der Smart+ App und dem kompatiblen Gateway.

Smart+ Switch ist Lichtschalter und Smart Home Fernbedienung in einem. Dieses Produkt von Osram sorgt dafür, dass Sie die Smart Lampen auch ohne Internetverbindung oder Smartphone steuern können. Der Schalter funktioniert per Tastendruck. Per kurzem und langem Tastendruck können insgesamt acht Befehle über Smart+ Switch einprogrammiert werden. Zur Konfiguration wird auch hier wieder die Smart+ App und das Smart+ Gateway benötigt.

Motion Sensor nennt sich der Bewegungsmelder für Smart Home Lampen von Osram Smart+. Der Motion Sensor ermöglicht das Schalten von beliebigen Lichtszenarien, die sich automatisch abspielen, sobald der Sensor Bewegung erkennt. Der Smart+ Motion Sensor ist mit vielen Smart Home Systemen kompatibel und hilft dabei, Energie zu sparen.

Osram Smart+ verfügt über verschiedene Steuerungsmöglichkeiten:

Die Smart+ App kann auf elektronischen Geräten wie Smartphones oder Tablets installiert werden. Sie ist kostenfrei im Appstore erhältlich. Alle Funktionen können mit der App gesteuert werden. Wird das Licht per App eingeschaltet, wird die zuletzt gewählte Einstellung von Lichtfarbe und Co. wieder aufgerufen.

© piranka/Getty Images International

Lighitfy ist kompatibel mit Amazon Alexa. Wichtig ist bei der stimmbasierten Steuerung nur, dass die Sprachbefehle aussagekräftig sind. Lampen, Räume und Lichtarten müssen mit klaren Begrifflichkeiten definiert werden. Ein Befehl könnte dann so aussehen: „Dimme [Lampenname]“ oder „Schalte [Raumname] ein“.






Wird die smarte Beleuchtung per Wandschalter geregelt, schalten sich die Leuchten mit 100 Prozent Helligkeit und einem warmweißen Licht mit 2700 Kelvin ein.

Eine häufige Frage ist: Lässt sich Osram Smart+ ohne WLAN bzw. Internet nutzen? Die Antwort: Mit einigen App-Versionen benötigen Sie noch Internetzugang, um die Osram Smart+ Beleuchtungsfunktionen nutzen zu können. Smart+ muss ins Internet, um auf die Smart+ Cloud zuzugreifen. Ohne einen Internetzugang funktioniert etwa die Steuerung der Beleuchtung von unterwegs nicht. Ab der Smart Home App Version 1.03b11 von Osram Smart+ funktioniert die Lichtsteuerung auch offline. Nur zur Einrichtung des Systems wird stabiles Internet benötigt.

Voraussetzungen für die Inbetriebnahme von Osram Smart+:

  • Internetanschluss/WLAN>
  • Smart+ App auf einem IOS/Android Tablet oder Smartphone (iOS 7 oder höher | Android 4.1 oder höher)>
  • Smart+ Starter Kit>
  • Osram Smart+ Gateway>
  • Lampen aus dem Smart+ Sortiment>

Um das Osram Smart+ System zu installieren, sind folgende Schritte nötig:

  • Erstellen Sie ein Smart+ Benutzerkonto>
  • Verknüpfen Sie das Benutzerkonto mit dem Gateway>
  • Verbinden Sie das Smart+ Gateway mit dem WLAN-Netz>

Um Ihr Smartphone oder Tablet mit Osram Smart+ zu verbinden, laden Sie einfach die Smart+ App auf dem entsprechenden Gerät herunter und loggen Sie sich mit E-Mail-Adresse und Passwort ein. Smart+ kann von fünf Nutzern gleichzeitig verwendet werden.

Bis zu 50 Lampen können in das Smart Home System integriert werden. Eine genaue Anleitung dazu gibt es direkt in der zugehörigen App. Um den Integrationsprozess der Lampen abzuschließen, einfach die entsprechende Lampe aus- und wieder einschalten.

Smart Home

Wenn Sie die Verbindung zwischen den Smart Lampen, dem Benutzerkonto und dem Gateway trennen möchten, um es neu aufzusetzen, können Sie das Smart+ Gateway zurücksetzen und wieder in den Auslieferungsszustand bringen. Zum Smart+-Reset wählen Sie in der App unter „Settings“ die Option „System Reset“ aus. Dann werden alle zuvor einprogrammierten Verbindungen gelöscht und das System kann neu aufgesetzt werden. Während des Reset-Vorgangs muss das Gateway online und das System in Betrieb sein.

Der Auslieferungszustand kann wiederhergestellt werden, indem Sie die weiße Taste auf der Gerätunterseite fünf Sekunden lang betätigen. Es hat funktioniert, wenn die Lampe am Gateway die Farbe wechselt und blinkt.

Ab der App Version 1.0.3b11 kann Osram Smart+ offline gesteuert werden. In allen vorherigen App Versionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Nur mit Cloud-Zugang kann der komplette Funktionsumfang erfüllt werden, so etwa der Zugriff von unterwegs oder die Konfiguration von Gruppen und Szenarien.

Weil Osram Smart+ auf Zigbee-Basis läuft, ist es möglich, die Smart+ Produkte mit anderen Systemen, die auf der Zigbee-Technologie basieren, zu verknüpfen.

Während die Osram Lampen aufgrund eines Software-Updates für die Hue Bridge zeitweise nicht mit Philips Hue kombiniert werden konnten, ist die Kompatibilität von Osram Smart+ und Philips Hue nun wieder gegeben. Es ist kein eigenes Gateway von Osram nötig, um die Smart+ Lampen in ein Hue-System einzubinden.

Oft stellen sich Smart Home Interessenten die Frage: Was ist besser - Osram Smart+ oder Philips Hue? Eine pauschale Antwort darauf gibt es nicht. Wir haben für Sie aber die Vor- und Nachteile von Osram Smart+ aufgeführt.

  • großes Angebot an Leuchtmitteln>
  • einfaches Setup>
  • intuitive Bedienung>
  • viele Steuerungsmöglichkeiten>
  • ZigBee-Funkbasis>
  • nicht der gleiche Funktionsumfang wie bei Philips Hue>

Funktionen

  • Licht ein- und ausschalten
  • Lichtfarbe ändern
  • RGB-Farbwechsel- und Änderung
  • Helligkeit dimmen
  • Lichtszenarien programmieren
  • Zeitgesteuerte Programmierung
  • Lichtquellen gruppieren

Steuerungsmöglichkeiten

  • Fernbedienung
  • App
  • Sprachsteuerung
  • Schalter
  • Sensor/Bewegungsmelder

Voraussetzungen

  • WLAN erforderlich (nein, aber hilfreich für erweiterte Vernetzung)
  • Funkbrücke erforderlich (Ja, je nach Verwendungsart)
  • Systemeigene Leuchtmittel erforderlich

Kompatibel mit

  • Google Home
  • Amazon Echo
  • Apple HomeKit

* 'Zigbee' ist eine Marke der Zigbee Alliance.
** 'Amazon','Echo Plus' und 'Alexa' sind Marken der Amazon Europe S.á r.l und dienen lediglich als Hinweis auf die Kompatibilität und Nutzungsmöglichkeiten der Leuchten, die wir in unserem Onlineshop anbieten. Die dargestellten Produkte und Leuchten stammen nicht von Amazon.
*** Google Home ist eine Marke von Google und dient lediglich als Hinweis auf die Kompatibilität und Nutzungsmöglichkeiten der Leuchten in unserem Onlineshop.